Pfadfinder VCP Hann. Münden

Lesenacht der Meute

Zur Lesenacht trafen sich die Wölflinge und ihre Betreuer am Freitag um 16:00 Uhr. Erstmal gab es für alle frisch gebackene Waffeln. Dann wollte die Wölflinge das Lagerfeuer anstecken. Aber es gab keine Streichhölzer und keine Anzünder. Die hatte die „Winterhexe“ gestohlen. Sie hasst die Wärme und wollte darum verhindern, dass die Wölflinge Feuer machen. Die Wölflinge mußten […]


Wölflinge retten Drachen Feuerstuhl!

Im April fuhren 7 Wölflinge vom Pfadfinderstamm St. Georg Hann. Münden mit ihren Gruppenleitern am Freitagnachmittag nach Fulda ins Evangelische Zentrum „Haus Oranien“. Hier wollten sie zusammen mit den Wöflingen aus 3 anderen Stämmen den grünen Olchis helfen, ihren entführten Drachen „Feuerstuhl“ zu befreien. Nach einer anstrengenden Zugfahrt half das Abendessen allen wieder auf die […]


April, April! Zelt kaputt & Schnee – Osterfahrt 2016

Auf Fahrt gehen. Abenteuer erleben, die Welt entdecken. Genau aus diesen Gründen traf unsere Fahrtengruppe bestehend aus 5 Personen am Dienstag, den 29.03.2016 zusammen. Wir waren zwei Gruppenleiter und drei Sipplinge, welche eher noch nicht auf Fahrt gegangen sind oder sogar erst seit neustem dabei sind. Zusammen haben wir vor Abfahrt unseres Zuges noch besprochen, […]


Jahresplanung 2016

Unsere Termine für das Jahr 2016 stehen fest. Ihr könnt euch die Jahresplanung als PDF herunterladen oder in unserem Kalender einsehen.


Friedenslicht 2015: Hoffnung schenken, Frieden finden

Viel ist passiert in diesem Jahr: Krieg, Terror und Angst sind leider immer noch gegenwärtige Themen. Das Friedenslicht wurde am 24. November in der Geburtsgrotte Jesu Christi in Betlehem entzündet und von Vertretern der anerkannten Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände in Wien abgeholt.   Als Symbol für Frieden, Wärme, Solidarität und Mitgefühl soll das Friedenslicht an alle […]


Weihnachten im Schuhkarton – 200 Mal Päckchen-Freude

(Artikel aus der HNA) 200 Schuh- kartons haben die Pfadfinder vom Stamm St. Georg am Frei- tag in Transportkisten gepackt. Nach etwa vier Stunden war die Arbeit getan und die gespendeten Kartons kontrolliert und verklebt. Bereits im sechsten Jahr beteiligt sich der Pfadfinderstamm St. Georg an der Aktion. „Ich habe damals in der Zeitung davon […]