VCP Münden

Meutenübernachtung am Düsteren Kellerbrunnen

Am 27.08. ging es für die Wölflinge in den Wald, zum „Düsteren Kellerbrunnen“. Der Weg dorthin ging durch den Wald, sodass die Wanderung trotz der Wärme angenehm war.Nach ca. 30 Minuten wurde die erste Pause gemacht. Zur Stärkung gab es Gummibären und Maoam. Nach einer kurzen Pause ging es weiter. Mit neuer Motivation kam man […]


Bundeslager „Weitblick“ 2017

in Wittenberg Auf dem diesjährigem Bundeslager 2017 „Weitblick“, welches vom 27.07 bis zum 02.08.17 ging sind Lukas , Konstantin, Anna und Marcella sowie drei Sipplinge aus der Sippe Wolfskralle und ich hingefahren.  Nachdem wir auf dem Lagerplatz angekommen sind sollten die Sipplinge sich ihre Kothe selbst aufbauen, was ihnen jedoch Schwierigkeiten bereitete. Doch nachdem sich […]


Pfingstlager „Excalibur“ 2017

auf Burg Herzberg Am 02.06 ging es los. Mit dem Zug fuhren wir nach Bad Herfeld, von dort aus ging es mit dem Bus in ein Dorf, aus welchem wir mit dem Auto abgeholt wurden. An dem Zeltplatz angekommen ging es sofort los: Zelte wurden aufgebaut, Freunde begrüßt, gekocht… Es fing an zu nieseln und […]


Lesenacht der Meute

Zur Lesenacht trafen sich die Wölflinge und ihre Betreuer am Freitag um 16:00 Uhr. Erstmal gab es für alle frisch gebackene Waffeln. Dann wollte die Wölflinge das Lagerfeuer anstecken. Aber es gab keine Streichhölzer und keine Anzünder. Die hatte die „Winterhexe“ gestohlen. Sie hasst die Wärme und wollte darum verhindern, dass die Wölflinge Feuer machen. Die Wölflinge mußten […]


Wölflinge retten Drachen Feuerstuhl!

Im April fuhren 7 Wölflinge vom Pfadfinderstamm St. Georg Hann. Münden mit ihren Gruppenleitern am Freitagnachmittag nach Fulda ins Evangelische Zentrum „Haus Oranien“. Hier wollten sie zusammen mit den Wöflingen aus 3 anderen Stämmen den grünen Olchis helfen, ihren entführten Drachen „Feuerstuhl“ zu befreien. Nach einer anstrengenden Zugfahrt half das Abendessen allen wieder auf die […]


April, April! Zelt kaputt & Schnee – Osterfahrt 2016

Auf Fahrt gehen. Abenteuer erleben, die Welt entdecken. Genau aus diesen Gründen traf unsere Fahrtengruppe bestehend aus 5 Personen am Dienstag, den 29.03.2016 zusammen. Wir waren zwei Gruppenleiter und drei Sipplinge, welche eher noch nicht auf Fahrt gegangen sind oder sogar erst seit neustem dabei sind. Zusammen haben wir vor Abfahrt unseres Zuges noch besprochen, […]